23.11.2021

Test und Impfkapazitäten schnell aufbauen

Dienstag, 23 November 2021 am Nachmittag: der dritte Termin (bisher jeweils Dienstags und Freitags) des sog. „Impfpunktes in der Stadt Bernburg“, durch ein Team der ASB und Mitarbeiter der Stadt Bernburg (Saale).  Großartige Leistung derer die sich hier engagieren, aber das greift doch alles viel zu kurz. Die Aufhebung der Epidemischen Lage macht es nun wohl nicht einmal mehr möglich auf die Bundeswehr als personelle Unterstützung zurück zu greifen und solange Bund und Land keine gesetzlichen Verpflichtungen haben, gibt es auch keine Kostenübernahme um die Impfzentren wieder auf zu machen…
In der Debatte am letzten Freitag den 19.11.2021 hat die bündnisgrüne Landtagsabgeordnete Susan Sziborra-Seidlitz das Notwendige dazu gesagt

Trotz der Hospitalisierungsrate von über 11 hatte unsere Landesregierung seit Donnerstag, den 18.11.2021 nicht der höchsten Warnstufe, die ab 9 zur Anwendung kommt, entsprechend reagiert. Die neue Verordnung vom 24.11.2021 mit 3G im ÖPNV, bei körpernahen Dienstleistungen, Messen und Ausstellungen, am Arbeitsplatz und den Weihnachtsmärkten, sowie 2G-Regeln für Volksfeste, Kulturzentren, Beherbergungsbetrieben, innerhalb von Restaurants, Veranstaltung in Innenräumen ab 50 Personen, Organisierten Sportbetrieb und Freizeiteinrichtungen sowie für 2G-Plus bei Diskotheken und Chorbetrieb ist die nun die überfällige Antwort. Wir sind nun wohl in alle unseren Bereichen überfordert und können nur hoffen, dass die Test und Impfkapazitäten hierzu auch schnell aufgebaut werden. Hier ist das Notwendige noch in sehr weiter Ferne. - Danke an diejenigen, die sich hier oft freiwillig einbringen!

URL:https://stadtrat-gruene-bernburg.de/startseite/single-news/article/test-und-impfkapazitaeten-schnell-aufbauen/