PRESSEMITTEILUNGEN

13.08.2018

Öffentlichen Sitzungen der Bernburger Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Bild vom Markt in Bernburg.

Am Montag, den 20. August 2018 um 17:00 sind Bürger wieder eingeladen Ihre Meinung zu den Themen der nächsten Stadtrates mit den Vertretern der Bernburger Fraktion des BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Vorfeld im Rahmen einer öffentlichen Sitzung zu diskutieren.

Die Tagesordnungen zu den Ausschuss- und Stadtratssitzungen kann unter der Rubrik „Opens external link in new windowBürgerinformationssystem“ auf der Internetseite der Stadt Bernburg eingesehen und heruntergeladen werden:  Wir wollen unsere Standpunkte öffentlich im Vorfeld der Entscheidungen diskutieren. Weiterhin bitten wir um die Mitteilung für Verbesserungsvorschläge und Hinweise auf Missstände, wenn Sie diese nicht selber zum Stadtrat vorstellen können. Bitte informieren Sie uns darüber was Sie den Bernburger Stadtrat schon immer fragen wollten.

Schwerpunkt zur Stadtratssitzung am Donnerstag, den 20. August 2018 werden wohl auch aktuelle Themen außerhalb der Tagesordnung sein:

  • Sollen wieder Bären in das Gehege am Bernburger Schloss kommen?
  • Welche Abwägungsfragen sind für den Entwurf des ISEK in der Diskussion?
  • Welche Chancen hat der Abrissantrag der Stadt für das Denkmal Lohelandhaus?
  • Wie sieht es mit der Sicherheit auf Bernburgs Straßen aus und wo soll die Streetworkerstelle der Stadt Bernburg angesiedelt werden? 
URL:https://stadtrat-gruene-bernburg.de/presse/detail-presse/article/oeffentlichen_sitzungen_der_bernburger_stadtratsfraktion_buendnis_90die_gruenen/